logo

NDR
(Firmenprofil)


Produktionsingenieur*in

Wir suchen Sie für das Landesfunkhaus Niedersachsen / Bereich "Produktion Hörfunk" als

Produktionsingenieur*in

ab dem 01.12.2019 in Hannover in unbefristeter Vollzeit-Anstellung (38,5 Stunden pro Woche)



Ihre Aufgaben
  • Einsatz als Produktionsingenieur*in zur Herstellung und Abwicklung von Produktionen und Sendungen aufwendiger und aktueller Wortformate in der Außenübertragung Hörfunk
  • Planung und Umsetzung von Beschallungen
  • Selbstständige Fehleranalyse und beheben von Störungen oder Ergreifung geeigneter Havarie-Maßnahmen
  • Unterstützung des Fachbereiches bei der Planung und Vorbereitung von großen Veranstaltungen
  • Fahren von Dienstfahrzeugen. Der Einsatz auf den aktuellen Ü-Wagen erfolgt überwiegend im Einzelbetrieb.
Veränderungen der Aufgabenschwerpunkte sind aufgrund wechselnder Technologien bzw. Betriebsanforderungen im crossmedialen Umfeld möglich.


Ihr Profil
  • Abgeschlossener Studiengang als Toningenieur*in oder einem vergleichbaren Studiengang. Alternativ mehrjährige Berufserfahrung als Erste*r Techniker*in oder Gehobene*r Mediengestalter*in in der Außenübertragung Hörfunk und der Beschallung
  • Führerschein Klasse C wird vorausgesetzt
  • Eine ausgeprägte soziale Kompetenz, schnelle Auffassungsgabe, Teamfähigkeit und die Fähigkeit zum ergebnisorientierten Handeln sind Grundvoraussetzung für die Mitarbeit in einer serviceorientierten Abteilung
Der Einsatz erfolgt im unregelmäßigen Dienst ohne Dienstplan und setzt damit eine hohe Belastbarkeit und sehr hohe Flexibilität voraus.


Unser Angebot
  • Ein dynamisches und sehr motiviertes Team freut sich auf Sie
  • Es erwarten Sie spannende Aufgaben in einem bekannten und familienfreundlichen Medienunternehmen
  • Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz im Herzen von Hannover mit exzellenter Verkehrsanbindung
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, umfangreiche Sportangebote u.v.m. kommen noch hinzu

Die ausgeschriebene Position befindet sich in einer Berufsgruppe, in der Frauen unterrepräsentiert sind. Deshalb sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht.

Der NDR ist Unterzeichner der „Charta der Vielfalt" und begrüßt Bewerbungen von Menschen mit verschiedenen kulturellen Hintergründen.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind uns willkommen. Sie werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt.

Eine Teilzeitbesetzung ist gegebenenfalls möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal bis zum 27. August 2019. Bei Rückfragen beziehen Sie sich bitte auf die Kennziffer Nr. 1160.

Zur Online-Bewerbung via Job-Portal bitte hier klicken
Niedersachsen

Festanstellung

Fernsehen - öffentlich rechtlich