logo

Deutsche Welle
(Firmenprofil)


Videojournalist (w/m/d)

Wir suchen für die Abteilung Wissenschaft am Standort Berlin zum 1. November 2019 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

Videojournalist "Fit und Gesund"/"In Good Shape" in freier Mitarbeit.


Fit & Gesund ist das Gesundheitsmagazin im TV Programm der Deutschen Welle. Jede Woche zeigen wir Spannendes aus den Bereichen Medizin und Gesundheit, Psychologie und Lifestyle, Ernährung und Fitness.


UNSER ANGEBOT
  • Recherche der Themen und Gesprächspartner in Vorbereitung der Sendung
  • Aufzeichnen der Sendung, Moderation und Interviews vor Ort
  • Leitung eines größeren Teams am Drehort, Organisation komplexerer Dreharbeiten
  • Regie am Drehort mit zwei und mehr Kameras
  • Schnitt und Produktion eines Teils der Sendung
  • Recherchieren, Entwickeln und Anbieten eigener Themenideen
  • Formatentwicklung und Umsetzung für TV und Social Media

DAS BRINGEN SIE MIT
  • abgeschlossenes Studium
  • Volontariat oder gleichwertige journalistische Ausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung als Multimedia Redakteur/in, VJ und Reporter/in
  • starkes Interesse an Medizin- und Gesundheitsthemen
  • Kenntnisse im Umgang mit Sony PMW 200 und Canon C 100
  • Grundkenntnisse in der Beleuchtung
  • Begeisterung und Fähigkeit, sich schnell neue Techniken anzueignen
  • Flexibilität, Belastbarkeit sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • perfekte Deutsch- sowie sehr gute Englisch-Kenntnisse

DAS BIETEN WIR
  • inspirierende und herausfordernde Aufgaben in einem modernen und internationalen Medienunternehmen
  • individuelle Weiterentwicklung
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • verkehrsgünstige Lage
  • Jobticket
Die Deutsche Welle (DW) ist der Auslandssender Deutschlands, verbreitet weltweit journalistische Angebote - multimedial und in 30 Sprachen. Darüber hinaus stärkt die DW Akademie das Menschenrecht auf Informations- und Meinungsfreiheit in 50 Entwicklungs- und Schwellenländern. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Angeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt beizutragen.

Wir fördern Vielfalt und Chancengleichheit. Ihre Bewerbung ist bei uns willkommen, ungeachtet Ihrer Nationalität, kulturellen, ethnischen oder sozialen Herkunft, sexuellen Orientierung, Ihres Alters, Geschlechts oder einer Beeinträchtigung. Für diese Position freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen. Bei gleicher Eignung berücksichtigen wir Menschen mit Schwerbehinderung besonders.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 
Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis zum 9. Oktober 2019.

Zur Online-Bewerbung via Job-Portal bitte hier klicken

Deutsche Welle
Vera Jeiter
Human Resources
Kurt-Schumacher-Straße 3
53113 Bonn

Berlin

Freelance, Praktikum, Volontariat

Fernsehen - öffentlich rechtlich