logo

SWR
(Firmenprofil)


Redakteur (m/w/d) Wissenschaftsdokumentationen

Programme und Inhalte, die überzeugen:
SWR– Wir geben Impulse, spiegeln, begleiten und bereichern das Leben der Menschen im Südwesten.
Der Südwestrundfunk sucht einen
Redakteur (m/w/d)
für Wissenschaftsdokumentationen in der Abteilung Wissenschaft und Bildung


IHRE AUFGABEN
  • Redaktionelles Betreuen von Dokumentationen und hintergründigen Reportagen aus den Bereichen Naturwissenschaften, Medizin, Umwelt, etc.
  • Plattformgerechtes Entwickeln, Konfektionieren und Distribuieren für TV (SWR Fernsehen, arte, 3sat, DasErste) und Web (on demand: Mediathek sowie Drittplattformen, z.B. YouTube) sowie Auskopplungen von Kurzformaten für weitere Plattformen und Formate 
  • Schnittstelle und Kontaktpflege zu anderen Bereichen im Haus, öffentlich-rechtlichen und internationalen Partnern, Produktionsfirmen, etc.
  • Perspektivisch: strategisches Entwickeln und redaktionelles Begleiten von Konzepten für Web-only-Inhalte
IHR PROFIL
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, möglichst mit naturwissenschaftlicher Ausrichtung, sowie journalistische Ausbildung und/oder langjährige journalistische Berufspraxis
  • Erfahrungen in der redaktionellen Betreuung von Dokumentationen (Video/Bewegtbild)
  • Gespür für Dramaturgie und Storytelling sowie wissenschaftsjournalistische Denkweise
  • Affinität zu Online-Produkten und -Inhalten sowie Kenntnisse von der Mediennutzung verschiedener Plattformen
  • Erfahrungen mit Entwicklung, Distribution und Konfektionierung von Inhalten für mehrere Ausspielwege sind wünschenswert 
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und ausgeprägte Sozialkompetenz sowie Lust auf Neues und Veränderungen


ECKDATEN
  • Ausschreibungsnummer: FM2020-0018
  • Stellenbezeichnung: Redakteur (m/w/d) für Wissenschaftsdokumentationen in der Abteilung Wissenschaft und Bildung
  • Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Befristung: Grundsätzlich ist jede freie Mitarbeit im SWR zeitlich befristet
  • Beschäftigungsart: freie Mitarbeit
  • Standort: Baden-Baden
  • Kontakt im Bereich: Martin Schneider, martin.schneider@swr.de
  • Kontakt im Personalmanagement: Mario Wirth, 0711 929 12443
WAS WIR BIETEN
Zeitgemäße, attraktive Rahmenbedingungen begleiten und fördern den interessanten und vielseitigen beruflichen Werdegang unserer Beschäftigten.

VIELFALT IM SWR
Der SWR verfolgt das Ziel der beruflichen Chancengleichheit von Frauen und Männern und fordert daher Frauen auf, sich zu bewerben.

Zudem fördern wir die Chancengleichheit unserer Mitarbeitenden ungeachtet ihrer Nationalität, Hautfarbe, ethnischen Herkunft, Religion, Weltanschauung, etwaiger Behinderung, sexuellen Identität sowie ihres Geschlechts oder Alters.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Dann bewerben Sie sich per E-Mail

Zum Absenden Ihrer Email-Bewerbung bitte hier klicken
Baden-Württemberg

Freelance, Praktikum, Volontariat

Fernsehen - öffentlich rechtlich

  bewerben