logo

Rundfunk Berlin-Brandenburg
(Firmenprofil)


Autor/innen

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Politikmagazin KONTRASTE

Autor/innen 
in freier Mitarbeit


Das Politikmagazin des rbb für DAS ERSTE bringt Gegensätze auf den Punkt, es geht den Dingen auf den Grund - neugierig und mit sorgfältiger Recherche. KONTRASTE deckt auf, erklärt Zusammenhänge und bezieht Stellung. KONTRASTE steht für multimediale, seriöse politische und gesellschaftspolitische Information des öffentlich-rechtlichen Rundfunks: investigativ, analytisch, kritisch.


Ihr Aufgabengebiet umfasst u. a. folgende Tätigkeiten:
  • Durchführung von investigativen Recherchen sowie Generierung von exklusiven Themen für die Sendungen
  • eigenverantwortliche Erstellung von Filmbeiträgen und Reportagen für die Sendungsformate KONTRASTE und KONTRASTE, DIE REPORTER
  • multimediale Umsetzung der Recherchen auch für die Nachrichtenformate von rbb und DAS ERSTE sowie die Social-Media-Kanäle von KONTRASTE
  • Zusammenarbeit mit wechselnden Autor/innen

Wir erwarten von Ihnen:
  • abgeschlossenes Hochschulstudium und/oder eine fundierte journalistische Ausbildung sowie mehrjährige Praxis im Bereich der elektronischen Medien, insbesondere TV
  • Erfahrung im Bereich des investigativen Journalismus, Recherche und Themengenerierung
  • sehr gute Kenntnisse des politischen Systems der Bundesrepublik Deutschland und ein breites Netzwerk
  • hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Bereitschaft, aktuelle und investigative Themen unter Zeitdruck, auch in Wochenendarbeit und mit Reisetätigkeit umzusetzen

Was wir Ihnen bieten:
  • Tarifliche Regelungen beispielsweise bezüglich Honorierung, Urlaubsentgelt und Zeiten der Arbeitsunfähigkeit
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, Sportgemeinschaften und eine eigene Interessenvertretung für freie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Diese Ausschreibung richtet sich auch an freie Mitarbeiter/innen, die bereits für den rbb tätig sind. Die gewählten Formulierungen zur Person schließen ausdrücklich alle Geschlechter ein.

Sind Sie interessiert?
Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 16. August 2020 online.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Zur Online-Bewerbung via Job-Portal bitte hier klicken
Berlin

Freelance, Praktikum, Volontariat

Fernsehen - öffentlich rechtlich