logo

ZDF
(Firmenprofil)


Referent*in

Wir bieten in unseren Sekretariaten Fernsehrat und Verwaltungsrat in Mainz eine Beschäftigung als

Referent*in

Vollzeit oder Teilzeit mit mindestens 33 Std./Woche
Die Stelle ist zum 01.01.2021 zu besetzen.

Standort: Mainz
Funktion: Referent*in


Bereich: Intendanz / Sekretariate Fernsehrat und Verwaltungsrat
Arbeitszeitumfang: Vollzeit (oder Teilzeit mit mindestens 33 Std./Woche)


Die Sekretariate Fernsehrat und Verwaltungsrat unterstützen und beraten die Aufsichtsgremien des ZDF bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben. Dies betrifft Fragen der Programm- und Finanzkontrolle ebenso wie die Telemedienaufsicht und die Behandlung von Programmbeschwerden. Daneben ist in dem Bereich auch die Nachhaltigkeitskoordination des ZDF angesiedelt, auch die Protokollangelegenheiten des Hauses gehören zum Aufgabenportfolio dieser Stabsabteilung.


Ihre Aufgaben:
  • Beschaffung und Aufbereitung von Beratungsunterlagen für die Gremien
  • Dokumentation von Ergebnissen und Verläufen der Gremiensitzungen
  • Vor- und Nachbereitung von Sitzungen und Beschlüssen der Gremien
  • Selbstständiges Erstellen von Redetexten
  • Erledigung umfangreicher Korrespondenzen
  • Erarbeitung von Materialien und veröffentlichungsreifen Texten für die Kommunikation der 
  • ZDF-Gremien mit der Öffentlichkeit, u. a. auf Twitter
  • Konzeption und Organisation von Gremienveranstaltungen

Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (insbes. Volkswirtschaft, Sozial- oder Ingenieurwissenschaften)
  • vertiefte Kenntnisse der ZDF-Angebote und der Organisation des Hauses
  • belastbare Kenntnisse der politischen, wirtschaftlichen und technologischen Rahmenbedingungen des öffentlich-rechtlichen Rundfunks
  • Fähigkeit, präzise und verständlich zu formulieren
  • Analytisches Denken
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten
  • Organisationstalent
  • Diplomatisches Geschick und sicheres Auftreten

Schwerbehinderte Menschen und gleichgestellte behinderte Menschen im Sinne des § 2 SGB IX werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.



Unsere Benefits

sind eine verantwortungsvolle Tätigkeit, ein sicherer Arbeitsplatz, eine Vergütung gemäß Haustarifvertrag sowie diverse zusätzliche Leistungen wie eine Kantine, 31 Tage Jahresurlaub, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung, ein Job-Ticket mit guter Anbindung an den ÖPNV, kostenlose Parkplätze sowie Entwicklungsmöglichkeiten in einem modernen Medienunternehmen.


Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie bis zum 03.11.2020 Ihre Bewerbungsunterlagen (nach Möglichkeit in einer pdf.Datei) mit einem aussagefähigen Motivationsschreiben inkl. Lebenslauf und Zeugniskopien über das unten stehende Online Bewerbungsformular an die Personalabteilung. 

Zur Online-Bewerbung via Job-Portal bitte hier klicken
Rheinland-Pfalz

Festanstellung

Fernsehen - öffentlich rechtlich